Supplementa White Willow Bark (Silberweide) Kapseln


PZN: 5574970

24,91 EUR

60 ST / EINHEIT

inkl. 10% MwSt.

deliverable-status-redDieses Produkt ist derzeit vom Hersteller nicht lieferbar

Produkt ist nicht bestellbar

Produkt-Beschreibung

Nahrungsergänzungsmittel mit Silberweidenrinde. Das Produkt enthält 60 Kapseln. Zudem ist das Produkt vegan, glutenfrei und ohne Gentechnik.


Nahrungsergänzungsmittel mit Silberweidenrinde

White Willow 600 mg liefert 600 mg Rindenextrakt der Silberweide mit einem Gehalt von 25 % Salicin.

Die Silberweide ist ein Laubbaum, der in Mittel- und Südeuropa heimisch ist. Die Rinde der Silberweide hat eine lange Tradition als Medizin, die bis ins alte Ägypten und Griechenland zurückreicht.

Neben dem Glucosid Salicin enthält die landläufig auch als „natürliches Aspirin“ bezeichnete Silberweide eine Vielzahl ganz unterschiedlicher Weidenrinden-spezifischer Polyphenole.

Polyphenole sind sekundäre Pflanzenstoffe, die in den Pflanzen als bioaktive Substanzen wie Farbstoffe (Flavonoide, Anthocyane), Geschmacksstoffe und Gerbsäuren (Tannine) vorkommen. Sie sollen die Pflanze vor Fraßfeinden schützen oder durch ihre Farbe Insekten zur Bestäubung anlocken.

Aber auch auf den menschlichen Körper haben Polyphenole unterstützende Effekte. Jede Polyphenolart wirkt unterschiedlich auf verschiedene Bereiche des Körpers und die Eigenschaften der Polyphenole werden verstärkt, wenn ausreichend unterschiedliche Polyphenolarten aufgenommen werden.
KurzbezeichnungSupplementa White Willow Bark (Silberweide) Kapseln
ArtikelgruppenNahrungsmittel, Nahrungsergänzung
StichworteWhite Willow Bark, Silberweide, Silberweide Kapsel, Silberweide vegan, Salicin, Salicin Kapseln, Polyphenole, Polyphenole Kapseln
Verpackungsinhalt60 ST

Pflichtangaben

Nettogewicht:
52 g

Zutaten:
Silberweide (Rindenextrakt), Weidenrinde, Kapselhülle Cellulose (pflanzlich)

Verzehrsempfehlung:
1 vegetarische Kapsel

Hinweise:
Vegan. Glutenfrei. Ohne Gentechnik.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
Nahrungsergänzungsmittel außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.