NatuGena PrämensPlus Kapseln


PZN: 5373527

39,95 EUR

180 ST / EINHEIT

inkl. 10% MwSt.

deliverable-status-redDieses Produkt ist derzeit vom Hersteller nicht lieferbar

Produkt ist nicht bestellbar

Produkt-Beschreibung

PrämensPlus von NatuGena ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Rhodiola rosea-, Frauenmantel- und Mönchspfeffer-Extrakt für Frauen. Das Produkt ist farbstofffrei, glutenfrei, laktosefrei, trenn- und bindemittelfrei und 100 % vegan.


PrämensPlus
Rhodiola rosea-, Frauenmantel- und Mönchspfeffer-Extrakt für Frauen

  • Entwickelt in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Döll
  • PrämensPlus kombiniert die Kräuter Scharfgarben-Extrakt, Frauenmantel-Extrakt und Mönchspfeffer-Extrakt
  • enthält Magnesium in Citratform, Rhodiola rosea (patentierter RhodioLife® Extrakt) und natürliches Griffonia-Extrakt
  • Beste Rohstoffqualität aus deutscher Herstellung

PrämensPlus wurde in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Döll entwickelt und enthält wertvolle pflanzliche Extrakte wie Mönchspfeffer, Rhodiola rosea und Frauenmantel sowie Vitamin B6 (Pyridoxin). Vitamin B trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.

Unter dem Begriff Prämenstruelles Syndrom werden unterschiedliche Symptome zusammengefasst, die Monat für Monat vor der Regelblutung auftreten, u.a. Unterleibskrämpfe, Wassereinlagerungen, spannende Brüste, Kopfschmerzen, Heißhunger auf Süßes, gereizte Stimmung und Konzentrationsschwierigkeiten. Üblicherweise beginnen die Beschwerden einige Tage bis zwei Wochen vor der Blutung und verschlimmern sich bis zu deren Beginn. Typisch ist, dass die Beschwerden mit dem Einsetzen der Blutung bzw. ein bis zwei Tage danach verschwinden.
Schafgarbe (Achillea) ist ein bekanntes Kraut aus der Frauenheilkunde und enthält unter anderem Azulen, Flavone, Eukalyptol, Bitterstoffe und Gerbstoffe.
Das Produkt PrämensPlus enthält 300 mg Magnesium pro Tagesdosis. Studien bestätigen, dass Magnesium in der organisch-gebundenen Form als Magnesiumcitrat gut bioverfügbar ist.
Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) zählt zu den Rosengewächsen und ist in unseren Breitengraden sehr weit verbreitet.
Ein weiterer Inhaltsstoff im PrämensPlus ist der Mönchspfeffer-Extrakt (Vitex agnus-castus). Mönchspfeffer enthält zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe, darunter Flavonoide, Gerbstoffe, Diterpene, Iridoide.
Die Rosenwurz (Rhodiola rosea) gehört zur Familie der Dickblattgewächse und ist eine sukkulente Pflanze, die in arktischen Gebieten genauso wie in den Gebirgsregionen Nordamerikas, Europas und Asiens vorkommt. Die Rosenwurz hat ihren Namen, weil ihr unterirdischer, knolliger Stamm rosenartig duftet. RhodioLife® ist ein standardisiertes Extrakt und enthält pro 100 mg Rosenwurz-Extrakt 1,5g Rosavin und 0,5g Salidroside.
Die südafrikanische Pflanze Griffonia simplicifolia (auch afrikanische Schwarzbohne) enthält 5-HTP (Hydroxytryptophan), das in unserem Körper in Serotonin umgewandelt wird. Für den Einsatz als Nahrungsergänzungsmitttel werden die Samen aus den Schoten der afrikanischen Schlingpflanze zu Pulver verarbeitet. Das Glückshormon Serotonin ist an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt, wie beispielsweise an der Schlafsteuerung durch die Bildung von Melatonin aus Serotonin.
Viele Frauen reagieren auf den Abfall der weiblichen Geschlechtshormone kurz vor der Periode mit Stimmungsschwankungen. Weniger bekannt, und auch vielen Frauen nicht bewusst, ist, dass Kopfschmerzen mit dem Umschwung der Hormone zusammen hängen können.
Im gesamten Nervensystem sind Östrogenrezeptoren vorhanden, weshalb man davon ausgeht, dass der plötzlich eintretende Östrogenabfall und -mangel kurz vor Eintreten der Periode zu einem erhöhten Anstieg der Übertragung von Schmerzsignalen führt. An anderen Tagen kann es sein, dass Kopfschmerzen deshalb nicht so stark gespürt werden, wie kurz vor und während der Periode.
Viele Frauen können nicht zuordnen wann die Kopfschmerzen genau auftreten. Es kann hilfreich sein ein Tagebuch zu führen, um sich eventuelle Regelmäßigkeiten bewusst zu machen und den Körper in bestimmten Phasen mit Entspannungsübungen und zusätzlichen Nährstoffen zu unterstützen.
KurzbezeichnungNatuGena PrämensPlus Kapseln
ArtikelgruppenNahrungsmittel, Nahrungsergänzung
StichworteRhodiola, Rhodiola Rosea, Rhodiola-Rosea-Extrakt, Rosenwurz, Frauenmantel, Frauenmantel-Extrakt, Mönchspfeffer, Mönchspfeffer-Extrakt, Agnus castus, FSH, LH, Dopamin, Griffonia, Griffonia simplicifolia, Griffonia-Extrakt, 5-HTP, 5-htp, Schafgarbe, Heilpflanze, Vitamin B6, PMS, pms kapseln, pms vitamine, pms beschwerden, pms kapseln mönchspfeffer, pms kapseln vegan, pms mönchspfeffer, pms nahrungsergänzung, pms natürlich, pms vegan, Prämenstruelles Syndrom, Regelschmerzen, Regelbeschwerden, Menstruationsstörungen, Menstruationsbeschwerden, Blutung, Zyklus, Hormonhaushalt, Frauenheilkunde, Frauenleiden, Frauenbeschwerden, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Migräne, hormonelle Beschwerden, Brustschmerzen, Wechseljahre, Menopause, Müdigkeit, Erschöpfung, Reizbarkeit, Anspannung, Depression, depressive Verstimmung, Psyche, Konzentration, Gedächtnis, Leistungsfähigkeit, Sport, NatuGena
Verpackungsinhalt180 ST

Pflichtangaben

Inhalt:
180 Kapseln (101,34 g)

Zutaten:
Magnesiumcitrat, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose, Schafgarbe-Extrakt, Rhodiolife®, Frauenmantel-Extrakt, Griffonia-Extrakt, Mönchspfeffer-Extrakt, Pyridoxal-5-Phosphat

Verzehrsempfehlung:
1-mal täglich 6 Kapseln, alternativ morgens und mittags je 3 Kapseln. Optimal ist der Verzehr mindestens 30 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit mit 250 ml stillem, lauwarmen Wasser.

Hinweise:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern sowie kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.