LOMEXIN VAGINALKPS 600MG 1ST


PZN: 1344457

5,59 EUR

1 ST / EINHEIT

inkl. 10% MwSt.

deliverable-status-greenlieferbar

"quantity_input" ist keine gültige Zahl
Im Feld "quantity_input" dürfen keine Kommastellen eingegeben werden

Produkt-Beschreibung

Indikation

Lomexin enthält den Wirkstoff Fenticonazolnitrat. Dieses Arzneimittel wirkt gegen Pilzinfektionen, insbesondere gegen den Pilz "Candida".

Lomexin wird bei Jugendlichen über 16 Jahren und Erwachsenen zur Behandlung einer häufig vorkommenden Scheideninfektion angewendet, die als "vaginale Candidose" (Vaginalpilz) bekannt ist.

Lomexin-Vaginalkapseln dürfen nur in die Scheide eingeführt werden.

Anwendungshinweise

Die Lomexin-Vaginalkapsel ist nur zur vaginalen Anwendung bestimmt (zum Einführen in die Scheide). Schlucken Sie sie nicht.

Die Vaginalkapsel ist vor dem Schlafengehen so tief wie möglich in die Scheide einzuführen.

Die empfohlene Dosis ist 1 Vaginalkapsel (einmalige Verabreichung). Wenn die Beschwerden anhalten, kann nach drei Tagen eine zweite Dosis verabreicht werden.

Kontaktieren Sie vor Anwendung einen Arzt:

  • wenn die Erkrankung das erste Mal bei Ihnen auftritt
  • wenn die Erkrankung häufiger als 2-mal im Verlauf der vergangenen 6 Monate aufgetreten ist.

Anwendung bei Jugendlichen

Die Dosisempfehlung für Jugendliche ab 16 Jahren ist dieselbe wie für Erwachsene.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff ist: Fenticonazolnitrat. 1 Vaginalkapsel enthält 600 mg Fenticonazolnitrat.

Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumethyl-4-hydroxybenzoat (E 215), Natriumpropyl4hydroxybenzoat (E 217), flüssiges Paraffin, weißes Vaselin, Sojalecithin, Gelatine, Glycerin, Titandioxid (E 171). - -

KurzbezeichnungLOMEXIN VAGINALKPS 600MG 1ST
StichworteGynäkologie
Verpackungsinhalt1 ST
ATC-BegriffeUROGENITALSYSTEM UND SEXUALHORMONE, GYNÄKOLOGISCHE ANTIINFEKTIVA UND ANTISEPTIKA

Pflichtangaben

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt, oder Apotheker.