doc nature’s BIO-SPIRULINA FORTE MIKRO-ALGEN-TABLETTEN


PZN: 5572221

42,95 EUR

500 ST / EINHEIT

inkl. 10% MwSt.

deliverable-status-redDieses Produkt ist derzeit vom Hersteller nicht lieferbar

Produkt ist nicht bestellbar

Produkt-Beschreibung

doc nature’s Bio-Spirulina Forte: 500  mg Bio Spirulina pro Tablette

doc nature’s Bio-Spirulina Forte Mikro-Algen-Tabletten


  • 100 % Bio-Spirulina
  • ohne Zusatzstoffe
  • vegan
  • glutenfrei
  • lactosefrei
  • ohne künstliche Aromen, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Gentechnik
doc nature’s Bio-Spirulina Mikro-Algen-Tabletten Nahrungsergänzungsmittel mit 100 % Spirulina Mikro-Alge.


Spirulina ist eine blaugrüne, einzellige Süßwasser-Mikroalge. Unsere Bio-Spirulina Tabletten sind ein reines BIO-Produkt ohne jegliche Zusätze. Die Bio-Spirulina-Algen werden unter kontrollierten Bedingungen ohne Verwendung von Insektiziden, Herbiziden oder chemischen Düngemitteln kultiviert.



Verzehrsempfehlung: 3 mal täglich 2 Tabletten mit etwas Flüssigkeit unzerkaut vor oder zu den Mahlzeiten einnehmen.


Zutaten: 100% Spirulina Mikro-Algen-Pulver (Arthrospira platensis) aus biologisch zertifizierten Aquakulturen.


Nährstoffe

pro Tagesdosis

(6 Tabletten)

NRV*

Bio-Spirulina

3.000 mg

**

* % der Referenzmenge gem. EU-Verordnung 1169/2011

** Keine Nährstoffbezugswerte bekannt


DE-ÖKO-021, Nicht-EU-Landwirtschaft


Diese Verpackung enthält 83 Portionen.


Wichtige Hinweise:  

Nicht bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen eine der Zutaten verwenden.

Aufbewahrung: Bei Raumtemperatur (25 °C) aufbewahren. Mindestens haltbar bis Ende: siehe Boden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Bitte beachten Sie die Angaben auf der Verpackung.


Inhalt: 500 Stück 


doclabor.com 






Kurzbezeichnungdoc nature’s BIO-SPIRULINA FORTE MIKRO-ALGEN-TABLETTEN
ArtikelgruppenNahrungsmittel, Nahrungsergänzung, Sonstige
StichworteBio Spirulina, Spirulina, Mikroalgen, Nahrungsergänzung Bio, hochdosierte Spirulina
Verpackungsinhalt500 ST

Pflichtangaben

Eine gesunde Lebensweise ist immer wichtig. Die angegebene tägliche Verzehrempfehlung nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.